Baggerfahren in Bayern

Neu im Hopfenland Hallertau „Baggerfahren“

Mit einem Bagger zu fahren ist eine Herausforderung für Jung und Alt.

Normalerweise sieht man auf einer Baustelle mal so ein Gerät arbeiten, und das wirkt schon für manche eine gewisse Faszination aus. Aber selber einmal fahren zu dürfen, ist eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit. Diesen Gedanken haben  wir aufgenommen und zu einem Event umfunktioniert. Bei uns können sie einmal einen „Bagger“ wirklich fahren, den man mal in so einer Größe meist auf  größeren Baustellen sehen kann!

Wir haben einen 15 Tonnen Mobilbagger von der Firma Atlas, der wie fast alle Bagger mit zwei Joysticks zu bedienen ist. Jeder Joystick hat mindestens vier Funktionen, das heißt  dies stellt schon alleine eine gewisse Herausforderung dar das Gerät zu bedienen.

Bei schlechter Witterung bzw. aufgeweichten Boden  kann Ihr Baggertermin nicht stattfinden, es wird dann ein Ersatztermin vereinbart.

Die Fahrtdauer beträgt mit Einweisung 60 Minuten

Der Fahrpreis (mit Einweisung)  beträgt 100,-- €  (incl. Mwst.)

Voraussetzungen:

  • Normale körperliche Konstitution
  • Mindestalter 12 Jahre
  • Bis 18 Jahre in Begleitung eines Erziehungsberechtigten
  • Ziehen Sie nicht Ihre beste Kleidung an. Beim Baggern kann man auch mal die Kleidung verschmutzen.

Wir stellen auch Geschenkgutscheine aus.

Tel.:08754/209

Mail.:donby@freenet.de   

Bilder von unserem Bagger: